Rektalsonde 12C, Typ 7 Ansicht vergrößern

Rektalsonde 12C, Typ 7

Rektalsonde/Analsonde 12C für Inkontinenztherapie und Beckenboden-Training

Mehr Informationen

29,00 €

Artikelnummer : 103045 Verfügbarkeit : auf Lager

Die Rektalsonde (Analelektrode) 12C ist eine Standardelektrode mit zwei ringförmigen Elektroden zur Elektrostimulationstherapie. In der Elektrotherapie wird diese bei Inkontinenz und zur Stimulation des Beckenbodens genutzt und dafür rektal eingeführt.

Besonders angenehme Handhabung

Aufgrund der glatten Oberfläche der Rektalsonde 12C ist diese Elektrotherapie-Sonde besonders angenehme in der Anwendung. Der Anschlag der Analsonde ist verschiebbar, und hat zu diesem Zweck eine Positionierungsschiene, der konische Abschluss am vorderen Ende der Rektalsonde sorgt für einen konstanten Halt während der Behandlung.

Vor Nutzung der Analsonde kann diese mit Wasser, oder einem geeigneten leitfähigen Elektrodengel befeuchtet werden, um die Einführung der Sonde zusätzlich zu erleichtern.

Material

Sonde: Polyacetat
Elektroden: Inox 316 L

Anwendungshinweis

Aus hygienischen Gründen darf die Analsonde 12C nur von einer Person angewendet werden.

Achtung: Die Analeletrode (Rektalsonde) ist nur in Verbindung mit einem Elektrotherapie-Gerät nutzbar.

Kompatible Gerätetypen

Typ 7 der Rektalelektrode entspricht der neusten Generation der Anschlüsse und ist mit allen Elektrostimulationsgeräten dieser Generation kompatibel.

Dazu gehören u.a. folgende Gerätetypen:

• TENStem eco basic
• EMP 4 PRO

Wenn Sie Fragen zum Produkt oder der Kompatibiltät Ihres Geräts haben, rufen Sie uns an.